Hier finden Sie Weine aus den besten Lagen der Welt!

In Sachen Wein können Sie sich voll auf das Unternehmen wineshopper verlassen. Als großer Importeur der kompletten Produktrange vom südafrikanischen Weingut „Blaauwklippen“ profitieren Sie von der langjährigen persönlichen Beziehung direkt zum Weinmacher.
Hier steht Ihnen das gesamte Team in allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Aus Südafrika erhalten Sie über wineshopper ebenso die zertifizierten und nachhaltig produzierten Weine der „Rooiberg Winery“, die für ihre hohe Qualität bekannt sind.

Auch bei europäischen Weinen können Sie sich auf die wineshopper-Auswahl verlassen: Ob aus der Region Apulien, vom international ausgezeichneten Gut „Vinicola Mediterranea“ oder aus dem Piemont, wo beim Weingut „Neirano“ Tradition mit modernster Technik verbunden wird geben sich italienische Weine die Ehre. Feine Weine aus Frankreich kommen bei wineshopper von den „Vignerons Catalans“, aus der Gascogne oder dem klassischen Gebiet Bordeaux. Abgerundet wird das Weinsortiment mit den „Robert Semmler“-Weinen aus der Pfalz.

SÜDAFRIKA

Stellenbosch

In Südafrika finden sich beste Bedingungen für ausgezeichnete Weine: Massive Bergrücken, die Nähe zum Meer und besonders die weiträumige Landschaft lassen Südafrikas Weinregionen zu den schönsten und faszinierendsten Anbauregionen der Welt zählen.
Mit 350 Jahren Erfahrung im Weinbau hat Südafrika eine lange Weinbautradition, die bis auf das Jahr 1652 zurückgeht, als die ersten Europäer südafrikanischen Boden betraten.

Das berühmte Weingut „Blaauwklippen“ unter der Leitung vom erfahrenen Weinmacher Rolf Zeitvogel ist das drittälteste am Kap und seine Weine sind durch das besondere „Terroir“, die blauen Steine, den besonderen Boden und die Lage am Fuße hoher Berge einzigartig.

Robertson

Das genossenschaftlich geführte Privatunternehmen „Rooiberg Winery“ wurde 1964 gegründet und besteht aus mehreren Weinfarmen, die entlang dreier Flüsse liegen: dem Vink Fluss, dem Noree und dem Breede River rund um das Rooiberg-Gebirge. Zahlreiche Auszeichnungen sind der beste Beweis für die hohen Qualitätsansprüche seitens der Mitgliedsbetriebe.

ITALIEN

Apulien

Vinicola Mediterranea liegt auf der Halbinsel Salento in der Region Apulien. Giuseppe Marangio und Vito Epifani gründeten 1997 das Weingut, um ihrem Ideal vom Weinmachen „Beste Qualität unter besten Bedingungen“ zu verwirklichen. Zahlreiche internationale Auszeichnungen geben ihnen Recht.

Piemont

Das im Piemont gelegene Weingut „Tenute Neirano“ wurde 1982 von Familie Sperone gegründet, die bereits jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von exzellenten Schaumweinen hat.
Ein Blick auf die Landschaft und auf die sonnigen Hügel im Herzen von Monferrato genügte ihnen, um zu erkennen, dass die dort angebauten Reben nur beste Trauben hervorbringen konnten.
Heute sind die Neirano-Weine international sehr gefragt und werden ihren ursprünglichen Ansprüchen absolut gerecht.

Sardinien

Cantina Trexenta ist im Süden von Sardinien gelegen und die Weine vom ökologisch nachhaltig arbeitenden Weingut werden durch die besonderen Böden und das Mittelmeer-Klima beeinflusst. Professionell und mit dem Wissen und der Erfahrung von vielen Generationen wird dort die Rotweinsorte Grenache angebaut, die auf Sizilien „Cannonau“ genannt wird.

FRANKREICH

Roussillon

Die „Vignerons Catalans“ liegen in Südfrankreich vor den Pyrenäen am Mittelmeer. Die extrem variantenreiche Landschaft und die enorme Bandbreite von Bodenarten spiegeln sich auch in der Vielfalt der Weine wieder. Die Weinmacher kreieren Weine, die richtiges Vergnügen bereiten: frisch, hoch aromatisch und auch kraftvoll.

Gascogne

Das Weingut „Domaine de Pellehaut“, welches in Montréal-du-Gers liegt, gehört zu den größten überhaupt in der Côte de Gascogne im Südwesten Frankreichs.
Unter der Verantwortung der Brüder Mathieu und Martin werden insgesamt 180 Hektar Rebfläche bewirtschaftet. Mit der sehr erfolgreichen Weinlinie „Harmonie de Gascogne“ produzieren die Beiden frische Weißweine, aromatische Rosés und auch einen eleganten unkomplizierten Rotwein – perfekt für den täglichen Genuss.

Bordeaux

Der Familienbetrieb „Maison Sichel“ wurde 1883 gegründet und wird bereits in sechster Generation fortgeführt. Ab 1961, als Peter Sichel das Ruder übernahm, entwickelte sich das Weingut zu einem international bekannten Unternehmen, das Qualität und Authentizität an oberste Stelle gesetzt hat. Die Marke „Sirius“ ist das Flaggschiff von „Maison Sichel“. Der mehrfach ausgezeichnete Wein zeigt das gesamte Können des Weingutes.

TÜRKEI

Ankara

Die Türkei blickt auf eine sehr lange Weinbautradition zurück. Das in Anatolien gelegene Weingut „Kavaklidere“ gehört zu den führenden Betrieben in der Türkei. Auf 645 Hektar Rebfläche werden in sieben Regionen Wein angebaut. Die Stärke der türkischen Weine sind die zahlreichen einheimischen Rebsorten.

DEUTSCHLAND

Pfalz

„RS“ steht für die Weinkellerei Robert Semmler. Gegründet im Jahr 1896 ist die Familie mittlerweile in der 4. Generation mit dem Weinhandel verbunden. Die Weine der RS-Linie sind in der Südpfalz – an der Grenze zum Elsass - zu Hause. Das Besondere dieser Region ist der hohe Anteil an Sonnentagen. Das Klima ist hier mild und abwechslungsreich.